Telefon&Internet


Telefon und Internet kommen heutzutage über eine Leitung ins Haus. Man spricht von einem IP-Anschluss. IP wird englisch ausgesprochen, also Ei-Pi. Warum man eigentlich in Deutschland Ei-Pi englisch ausspricht und Anschluss wieder deutsch wird immer ein Geheimnis unserer Sprache bleiben. Man benötigt also nur noch eine DSL-, mittlerweile eine VDSL-Leitung

Wie dem auch sei: Telefon und Internet gelangen via IP ins Haus, die Tage von analog und ISDN sind längst gezählt. Tempo auf der Leitung kann auch nicht schaden, angegeben wird die Geschwindigkeit auf der DSL-Leitung mit Größen wie 25 Mbit/s oder 25.000 Bit/s. Umgangssprachlich wird dann gerne von einer 25-tausender-Leitung gesprochen. Üblich sind heutzutage 20.000-bis 100.000-er Leitungen. Darunter könnte es bei Nutzung des Internets zu Engpässen kommen, bzw. zu sehr langsamen Übertragungsraten, so dass das Surfen den Geduldsfaden sehr beanspruchen kann.

Das "Internet" und das "Telefon" kommen also zusammen über die DSL-Leitung in die Wohnung. Bei vernünftigen Anschlüssen gelangt das DSL-Kabel als erstes an einen sogenannten Router. Am Router sind dann eigentlich alle weiteren Geräte, die irgendetwas mit Telekommunikation, Fernsehen, Radio und Internet zu tun haben per Kabel oder Funkverbindung angeschlossen.


Telefon&Internet-Anschlüsse


Wir planen und richten gerne für Sie Telefon- und DSL-Anschlüsse ein. Was Sie benötigen richtet sich ganz nach Ihren Wünschen. Dabei macht es Sinn, nicht zu sparsam zu kalkulieren, denn in der Regel wird der Bedarf nach hohen Internetgeschwindigkeiten steigen. Es hängt auch davon ab, wer bei Ihnen wohnt. Wenn Sie Kinder haben, die Online-Video-Spiele lieben, wird der Internetübertragung einiges abverlangt. Das gilt auch für den Fernsehempfang über das Internet.


Service


Wir beraten und planen mit Ihnen gerne Ihren Telefonanschluss. Nach der Planung können Sie über uns die erforderlichen Geräte kaufen, die wir für Sie einbauen und anschließend konfigurieren. Da anschließend eventuelle Änderungen nötig sein können, sind wir immer noch als Ansprechpartner für Sie da. Sie erhalten über uns also einen Service aus einer Hand.

Wo erforderlich, arbeiten wir mit Partnern zusammen. Für das Verlegen elektrischer Leitungen erledigt für uns eine Elektrofachbetrieb. Das ist allein schon aus versicherungstechnischen Gründen in Ihrem Interesse.