Das Prinzip

Ein Smart Home System besteht im Kern aus einem sogenannten Gateway, auch Zentrale genannt. Per Funk oder Kabel sind die zu steuernden Geräte mit der Zentrale verbunden. Des Weiteren ist in der Zentrale hinterlegt, was die gespeicherten Geräte miteinander und untereinander tun sollen.

Öffne ich in der Küche also das Küchenfenster soll der Heizungsthermostat am Heizkörper in der Küche sich abschalten, also das Heizungsventil herunter regeln, bis ich das Fenster wieder schließe. Danach soll er die Küche wieder auf eine Wunschtemperatur aufheizen. Sobald diese erreicht ist, soll das Heizungsventil geschlossen werden, bis die Wunschtemperatur unterschritten wird. Ist dieser Automatismus einmal in der Zentrale angelegt, läuft er fortan automatisch ab.

Ähnlich verhält es sich beim smart gesteuerten Schalten von Stehlampen. Eine Schaltsteckdose zwischen Lampenkabel und Steckdose kann per Funk von einem beliebig im Raum angebrachten Schalter oder Taster geschaltet werden. Man erspart sich damit das lästige Betätigen der oft versteckt liegenden Bodenschalter.

Alle Vorgänge lassen sich auch von einem Smartphone oder Tablet mit der zugehörigen App schalten, auch von außerhalb der Wohnung. 


Unser Service

Mit zunehmendem Alter können Aufgaben, welche in jungen Jahren nebenbei erledigt werden, ziemlich anstrengend oder auch nur lästig sein. Ein sinnvoll und bedarfsgerecht mit der Smart Home Technologie bestücktes Haus eröffnet die Möglichkeit, alltägliche und allmählich lästig, bzw. beschwerlich werdende Tätigkeiten zu automatisieren.

Über Smart Home wird momentan viel geschrieben und gesprochen. Da Smart Home Technik zum Nachrüsten und auf Funkstandards basierend noch noch lange erschwinglich ist, wird darüber gerne in Extremen berichtet, oft wird die Technik in den Himmel gelobt oder auf der anderen Seite verbannt.

Tatsache ist, dass Smart Home - richtig geplant und eingesetzt - gewisse Bereiche des täglichen Lebens erleichtern kann. Mittlerweile lässt sich Smart Home auch sehr gut in älteren Immobilien oder gemieteten Objekten nachrüsten und nach einem Auszug wieder entfernen.

Wir informieren Sie gerne über sinnvolle Möglichkeiten Sie für sich, für Ihre Eltern oder Großeltern. Natürlich können Sie die gesamte Smart Home Technik über uns beziehen, einrichten und betreuen lassen.